Ferdinand-Kallab-Preis 2014 an IGEL

Offenbacher Sozialpreis

Der mit 1.020 Euro dotierte Offenbacher Sozialpreis wird jährlich für eine exemplarische Leistung im Bereich der Alten- und Behindertenarbeit bzw. der Kinder- und Jugendhilfe verliehen.

Die Initiative Gemeinsam Lernen für Stadt und Kreis Offenbach, mit der die GEW Offenbach-Stadt kooperiert, wurde im November von der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Offenbach ausgezeichnet.
Mehr unter www.igel-of.de